Lehre

schulte_vl_1.jpg

schulte_vl_2.jpg

Wintersemester 2009/2010
Seminar Allgemeinspsychologische Vertiefung im MA-Studium
: “Shopping for the (Un-) Shopable?”
Tutorium Experimentelle Methoden:
“Journal 2.0 – Shopping for journalistic online information”
Tutorium Experimentelle Methoden
: “Der Einfluss von Informationslabels auf den Lebensmittelkauf”
Ãœbung zur Vorlesung “Experimentelle Methoden”
(zusammen mit Dr. Katrin Starcke)

Sommersemester 2009
Praxisprojekt “To (virtually) buy or not to buy? – Entwicklung einer virtuellen Entscheidungssituationssimulation” im Komedia-Studiengang

Wintersemester 2008/2009
Seminar Allgemeinpsychologische Vertiefung: Emotion

Propädeutikum Kognitionspsychologie
Forschungsprojekt Allgemeine Psychologie II
Übung und Tutorien zur Veranstaltung „Experimentelle Methoden“, zusammen mit Ivonne Fleischer, Franziska Labrenz, Christin Polzer, Rebecca Sorusch und Anja Thieme

Sommersemester 2008
Stimmungsbarometer und Betriebsklima:Gestaltung metaphorischer Konzepte im Netz: Bachelorpraxisprojekt, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken und Sarah Hüttenberend (Tutorin)
Das Konzept der Stimmung - Proseminar zum Praxisprojekt “Stimmungsbarometer und Betriebsklima, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken
Experimentelle Psychologie: Ãœbungen im Rahmen des Experimentalpraktikums, zusammen mit Anja Thieme und Christin Polzer (Tutoren)
Gedächtnis und fMRI:
Masterforschungsprojekt, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken

Wintersemester 2007/2008
Lab.OR 2.0 – Weiterentwicklung der netzgestützten Lernumgebung zur experimentalpsychologischen Methodenausbildung: Bachelorpraxisprojekt
Experimentalpsychologische Online-Forschung: Proseminar
Verarbeitung von Information in virtuellen und hybriden Umgebungen: Hauptseminar

Betreute Masterarbeiten: “Einfluss des visuell wahrgenommenen Federdurchmessers auf die Beurteilung der kinästhetisch vermittelten Härte einer Spiralfeder: Laborexperimentelle Untersuchungen in natürlicher und hybrider Umgebung zur intermodalen Informationsintegration” (Arbeitstitel) von Jan Oppermann, B.Sc.
Diverse Bachelorarbeiten

Sommersemester 2007
Experimentelle Psychologie: Ãœbungen im Rahmen des Experimentalpraktikums
Angewandte Kognitionspsychologie: Training von Gedächtnisfunktionen- Entwicklung und Evaluation interaktiver webbasierter Tools: Hauptseminar und Forschungsprojekt im Masterstudium, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken

Betreute Masterarbeiten: “Flipping Pages – Katalogseiten virtuell umblättern” von Simon Gall, M.Sc.
Diverse Bachelorarbeiten

Wintersemester 2006/2007
Designing a (virtual) museum for a global village: Bachelorpraxisprojekt, zusammen mit Ditmar Schädel
Kognitive Karten: Proseminar
Aufmerksamkeit und Zusammenarbeit der Sinne: Hauptseminar und Forschungsprojekt im Masterstudium, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken und Dr. Heike Ollesch

Sommersemester 2006
Allgemeinpsychologische Vertiefung: Bildgebende Verfahren in der Kognitionspsychologie: Hauptseminar, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken
Kognitionspsychologie – Wissenserwerb und Handeln in interaktiven Umgebungen: Hauptseminar und Forschungsprojekt im Masterstudium, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken und Dr. Heike Ollesch

Wintersemester 2005/2006
Experimentelle Psychologie: Ãœbungen im Rahmen des Experimentalpraktikums
Kognitionspsychologische Vertiefung: Phänomenale Kausalität in interaktiven Umgebungen: Hauptseminar, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken
Zappelphilipp Online: Cognitive Skills Training für Kinder: Praxisprojekt, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken
Metakognitive Kontrolle im Kindesalter: Projektseminar, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken

Sommersemester 2005
Experimentelle Psychologie: Ãœbungen im Rahmen des Experimentalpraktikums
Erwerb von Expertise in webbasierten interaktiven Umgebungen: Projektseminar, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken
Aufmerksamkeit und Handlungssteuerung: Proseminar, zusammen mit Prof. Dr. Edgar Heineken

Wintersemester 2004/2005
Virtual Reality: Experimentellpsychologische Forschungsarbeiten: Proseminar
Internettechnologie im (Psychologie-) Unterricht: Proseminar

(Fotos oben: Vortrag “Phänomenale Kausalität” im Rahmen der Vorlesung “Allgemeine Psychologie A: Wahrnehmung, Gedächtnis, Denken”)