We are geek

wow_1980_1200.jpg“Geek [giːk] bezeichnet ein umgangssprachlich englisches Wort für Streber, Stubenhocker. Das englische Wort „geek“ leitet sich von dem angelsächsischen Wort „Geck“ ab und bezeichnete im frühen Mittelalter Menschen, die auf den Jahrmärkten lebendigen Tieren den Kopf abbissen. „Geek“ stand in diesem Zusammenhang für eine durch absonderliche Taten auffällige Person (vgl. Freak). Seit den 1990er Jahren hat sich das allgemeine Verständnis für den Gebrauch des Wortes Geek gewandelt. Man verbindet heute unter der Bezeichnung einen vielschichtigen Zusammenhang zum Streber im indirekten Sinn als Mensch, der sich sehr intensiv mit einem Thema, besonders einem der Informatik, beschäftigt oder einen – unter Umständen – extrovertierten Drang zur Anerkennung einer eigenen Lebensart besitzt.”

Danke, wikipedia, danke :) . Und was braucht der Geek? 101 Shareware und Freeware Tools! Vom naheliegenden Firefox bis zum geheimen Jap, alles (naja:vieles) dabei. :)

Link:
Liste der Top 101 Share- und Freewareprogramme für Geeks auf TheFreeGeek

PS: Ach so, ja: Auf dem Foto sieht man meinen Dell 24Zoll Monitor, auf dem in 1920 x 1200 Pixel WOW läuft … wenn das mal nicht geek ist…

2 Responses to “We are geek”

  1. rolf Says:

    Dell 24 …. What? Das ist nicht Geek, das ist mega ultra Geek. Auf der What-a-Geek-Skala von 1 bis 10 ist das eindeutig die 100. ;-)

  2. FrankPSchulte Says:

    Hehe, ja danke, Rolf. Und die Kiste ist wirklich soooooo geil, ich weiss gar nicht mehr wie ich ohne sie ausgekommen bin … ich sag nur: FullHD :) )

    Grüße nach F/aM :)

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.